pferdegestütztes Coaching

Coaching mit Pferden
für Führungskräfte

Das pferdegestützte Coaching ist ein Angebot innerhalb der Führungskräfte-Trainings von Ulrike Ambrosy. Die Managementberaterin begleitet erfahrene sowie junge Führungskräfte dabei, sich persönlich und in ihrer Rolle weiterzuentwickeln.

Um Fortschritte auch spürbar zu machen, begleitet Ulrike Ambrosy einzelne Führungskräfte sowie Führungsteams in das Pferde-Seminarzentrum Bad Sassendorf bei Soest. Hier trifft Mensch auf Pferd – und umgekehrt. Gegenüber einem Pferd gibt es keine Spiele, keine Rollen. Persönliche Wirkung ist unmittelbar und ehrlich. Denn Pferde lügen nicht.

 

Führungskräfte-Training in der Reithalle
Dieser kurze Ausflug in die Reithalle während eines „Coachings on the job“ oder einer Seminar- oder Workshop-Reihe, bietet die Chance, die eigene persönliche Wirkung zu erleben und sich sein Rollenverhalten als Führungskraft und im Team noch bewusster zu machen.

Ablauf:
In einer kurzen theoretischen Einführung erklärt Bettina Rutenhofer, Leiterin des Pferde-Seminarzentrums, den Teilnehmern wichtige Aspekte zum Umgang mit Pferden. Es folgen praktische Übungen mit Pferden, die sich nach den jeweiligen Zielen des Coachings oder Workshops richten.

Angebote im pferdegestützten Coaching:

 

>> Persönlichkeitsentwicklung

>> Führungsrolle finden und stärken

Informationen zu den Trainerinnen:

>> Ulrike Ambrosy

>> Bettina Rutenhofer

 

 

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot!

Coaching mit Pferden
für Führungskräfte